innereien eines motorhomes

Copyright (c) 1998 r+s ambühler (the ambis)
alle bilder und texte stammen von uns und dürfen ohne unsere schriftliche genehmigung nicht kopiert oder weiterverarbeitet werden.
das einrichten von links auf diese seiten ist dagegen sehr erwünscht.

[ innereien ]

so sah es in unserem motorhome aus, als ich den deckel einer sitzbank entfernte. links im bild sieht man die ungeschützten elektro-anschlüsse (in dieser truhe befinden sich auch die sicherheitsgurten mit ihren metall-teilen !), rechts unter der kartonabdeckung befindet sich die warmwasser-aufbereitung (siehe kupferleitungen).

als ich das sah, war mein erster gedanke: "und diese nation hat es geschafft, als erste menschen zum mond und zurück zu bringen". mein zweiter gedanke: "vielleicht gerade deshalb !". vielleicht gerade deshalb, weil nicht immer alles perfekt und wunderschön sein muss, sondern weil es genügt, dass es funktioniert. und funktioniert hat eigentlich immer alles, wenigstens alles, was wirklich nötig war.

zurück zum kapitel 3

produktionshinweis: diese webseiten wurden mit SoftQuad HoTMetaL Pro V4.0 erstellt und entsprechen dem Standard HTML V3.2.
die bilder wurden mit einer Minolta 7000 gemacht. wir haben dazu Kodachrom und Ektachrom dia-filme verwendet. die dias haben wir mit einem Canon Scanner 2700 AF gescannt und mit verschiedenen grafikprogrammen bearbeitet.

bild_innereien.html / 24-feb-1998 (ra) / reto ambühler & familie, known as "the ambis"